Tomaten richtig schälen

Spaghetti mit selbst gemachter Tomatensoße – einfach lecker! Doch wer keine Lust auf Tomatenschalen zwischen den Zähnen hat, der sollte die frischen Tomaten am besten häuten. Doch wie? Wir stellen Ihnen drei effektive Methoden vor.

1. Heißwasser-Methode 

Geben Sie die Tomaten 60 Sekunden lang in kochendes Wasser. Sobald die Haut runzlig wird, legen Sie das Gemüse in Eiswasser. Anschließend können Sie mit Hilfe eines kleinen Messers oder den Fingern die Haut einfach abziehen.

2. Katalanische Methode

Für die katalanische Variante eignen sich am besten große Fleischtomaten. Halbieren Sie zuerst die Tomaten und reiben Sie das Fruchtfleisch an der groben Seite einer Gemüsereibe, bis nur noch die Haut übrig ist. Diese können Sie anschließend entsorgen. So erhalten Sie äußerst feines Tomatenmus.

3. Röst-Methode 

Um einen leicht rauchigen Geschmack zu erhalten, können Sie die Tomaten rösten, bevor Sie diese schälen: Halbieren Sie das Gemüse und legen Sie es auf ein Blech. Schieben Sie es dann für 12-15 Minuten bei 180° C in den Ofen. Lassen Sie die Tomaten anschließend abkühlen, bevor Sie die Haut abziehen.


Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich