Süßes oder Saures

Wenn abends kleine Spukgestalten durch die Dunkelheit wandern, auf jede Klingel drücken und „Süßes oder Saures“ rufen, ist wieder Halloween. Doch woher stammt die Tradition des 31. Oktobers? Wir verraten es Ihnen. Außerdem haben wir ein einfaches Kürbiskuchen-Rezept für Sie!

Vor langer, langer Zeit…

Den Ursprung der Halloween-Tradition findet man im 9. Jahrhundert. Damals gingen die europäischen Christen von Dorf zu Dorf, um den „Seelenkuchen“ zu erbitten, ein quadratisches Brot mit Johannisbeeren. Im Gegenzug versprachen sie, für die verstorbenen Angehörigen zu beten, damit diese schneller in den Himmel kommen. Diesen Brauch gibt es heute in der Form natürlich nicht mehr, aber das von Tür zu Tür gehen ist – zumindest bei den Kindern – geblieben.

Rezept: Kürbiskuchen

Er ist zwar kein „Seelenkuchen“, aber trotzdem richtig lecker – und vor allem im Nu zubereitet.

Zutaten

  • 250 g Kürbis
  • 4 Eier
  • 300 g Puderzucker
  • 15 ml Zitronensaft
  • 2 g Zimt
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 30 g Stärkemehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Zubereitung

  1. Kürbis raffeln, Eiweiß steif schlagen und kalt stellen.
  2. 150 g Puderzucker und Eigelb schaumig schlagen, dabei nach und nach Zitronensaft und Zimt unterrühren.
  3. 200 g geraffelten Kürbis dazugeben und anschließend Eischnee, Mandeln, Stärkemehl sowie Backpulver unterheben.
  4. Die Masse in eine gefettete Gugelhupfform geben und bei 180 °C ca. 45 min im Ofen backen.

Für die Glasur

  1. Den restlichen Kürbis weich dünsten, fein pürieren und durch ein Sieb passieren.
  2. Anschließend die Masse mit etwas heißem Wasser und 150 g Puderzucker zu einer glatten Glasur verrühren und den erkalteten Kuchen überziehen.

Zurück zur Newsliste

Kontakt

Sie haben eine Frage zu Ihrer Bestellung oder Bezahlung?

Hier geht´s zu Ihrer Sodexo-Küche oder zum Service-Center.

 
 

So hAPPy-App 2.0
Jetzt Essen per App bestellen!

Mit der "So hAPPy"-App 2.0 können Sie das Schulessen und die Kita-Verpflegung für Ihre Kinder jetzt ganz einfach von unterwegs per App bestellen. Sie haben auch die Möglichkeit, vom Handy aus Ab- und Umbestellungen vorzunehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der App.

 
 
Herzlich